Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

bloglovin

Untot

Untot – oder Lauf, solange du noch kannst

Flattr this!

Kristy McKay entführt uns in „Untot – Lauf, solange du noch kannst“ ins winterliche Schottland und erwartet euch mit Karottensaft. 😉

Auf der Seite Untot in Deutschland fand eine Bucheinführungsaktion der besonderen Art statt.
Wie euch vielleicht aufgefallen ist, haben wir seit einiger Zeit einen Banner an der Seite, der auf die Page verlinkt. Als Dankeschön gab es ein Rezensionsexemplar des Zombie-Buches „Untot – Lauf, solange du noch kannst“, über das ich heute schreiben will.

Stellt euch vor ihr seid 9 Jahre jung und eure Eltern beschließen für den Job eurer Mutter in die USA auszuwandern. Ihr kommt dort irgendwann klar, aber Mitte der 11. Klasse kommt ihr zurück. Selbstverständlich sind eure Eltern der Meinung, daß ihr am besten neue Freundschaften schließen könnt, indem ihr mit der neuen Klasse auf Klassenfahrt geht und dort zeigt, was ihr drauf habt… leider kommt dies aber absolut negativ an und ihr seid sofort Außenseiter Nummer 2. Gegen den Albino habt ihr natürlich als junges Mädchen kaum eine Chance.

So jedenfalls ergeht es Roberta, die selbst auf dem Namen Robby besteht. Die Klasse ist auf der Rückfahrt und macht Halt an einer Raststätte mit dem wundervollen Namen „Cheery Chomper“. Sie hat absolut keine Lust darauf mit ihren Mitschülern zusammen was essen zu gehen. Stattdessen bleibt sie lieber mit dem „Bad Boy“ der Klasse, Smitty, im Bus und wartet.
Nur kurze Zeit später stürmt die arrogante Alice in den Bus, heult und behauptet, daß der Klassenlehrer hinter ihr her sei und alle anderen seien tot!
Wenig später sacken sie noch den Albino Pete auf und die Gruppe ist erstmal komplett. Weiterlesen