Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

bloglovin

Haare

Bunt Haare – oder #FotoFreitag Nr.

Flattr this!

Foto-Freitag

Heute mal ein FotoFreitag mit einer tollen Frisur :3

Heute ist Halloween, aber statt eines Halloween Bildes gibt es heute einfach mal was schönes :3
Also zumindest ich fand es schön 😉
Vor noch nicht allzu langer Zeit habe ich an an meinem ersten Alleycat teilgenommen und wir hatten unseren Spaß :3
Selbstverständlich haben wir mit unserem Team den aller allerersten Platz gemacht… wollte nur irgendwie niemand einsehen 😉
Nun egal :3 wir wissen ja wer gewonnen hat. Team Gipsy Danger 😉
FotoFreitag-2014-10-31

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

katrinschen

I’m feeling bunt again – oder Foto-Freitag Nr. 118

Flattr this!

Foto-Freitag

Zum vorletzten Foto-Freitag im Jahr bin ich mal wieder bunt geworden.

Mal wieder ist ein Foto-Freitag nicht wirklich pünktlich zum Freitag erschienen, aber dieses Mal hat es doch tatsächlich so etwas wie einen Grund. 😉 Nach dem Blondieren war leider meine Pflegespülung leer und ohne vorher meine Haare etwas „versorgt“ zu haben, wollte ich keine weitere Farbe in die Haare schmieren. 😉 Und diesmal wollte ich dann auch wirklich einen komplett aktuellen Foto-Freitag haben.

Das Ergebnis finde ich sogar mal ganz lustig. Die Idee war es einfach bunte Pigtails zu haben. Ich hatte ja dieses Jahr bereits mal mehrere Farben in den Haaren, aber nur blau/rosa war irgendwie nicht so ganz mein Ding, auch wenn ich zwischendurch ernsthaft für unter 20 gehalten worden bin 😉  

Jedenfalls entstand dieses Bild ziemlich genau nach dem auswaschen und trocken föhnen 😉 Und? Was haltet ihr davon? Übrigens ist der wundervolle Wasserpanda von Poesielos und auf diesem Wege vielen lieben Dank :*

FotoFreitag_2013_12_20

katrinschen

 

Pink, pink, pink sind alle meine Kleider! – oder Foto-Freitag Nr. 102

Flattr this!

Foto-Freitag

Dachtet ihr auch wie ich, daß die pinken Haare erstmal Geschichte sind? Dann laßt euch von diesem Foto-Freitag überraschen. 🙂

„Mit den weißen Haaren hast du so erwachsen ausgesehen!“ „Die weißen Haare sehen deutlich seriöser aus!“
Öhmmmm… ja… das waren so Kommentare, die ich in den letzten Tagen gehört habe und die sprechen ja schon irgendwie für sich.
Ich bin zwar super froh, daß ich es geschafft habe so helle Haare zu bekommen und es gefällt mir auch wirklich sehr. Aber das reine Weiß habe ich dann irgendwie nicht mehr richtig ausgehalten. Deshalb wollte ich eine neue Farbe ausprobieren und habe mir von Manic Panic die Farbe Vampire Kiss geholt. Laut Farbtabelle hätte die Farbe identisch mit der meines Vampire Bites werden müssen. Nun… ähmmm… irgendwie ist mein Körper dagegen, daß ich eine andere Farbe als Pink trage 😉

Als ich versucht habe für die Hochzeit die Haare weiß zu bekommen, hat die pinke Farbe bis zur letzten Blondierung durchgehalten. Und aus dem Blutrot wurde diesmal dann diese schöne Farbe 😉

Foto-Freitag_06_09_2013

katrinschen

My Heart beats like a Jungle Drum – oder Foto-Freitag, Klappe die Neunzehnte

Flattr this!

Auch dieses Bild ist bei einem der Weihnachtsshootings entstanden:) Um genau zu sein nur kurz hinter dem Bild von letzter Woche ^-^ Da nun aber meine Ju darauf bestand, daß sie ein Bild von mir haben wollte, auf dem „ich mich selbst richtig gut finde“. Und das während eines Telefonats, bei dem ich genervt diverse Zigaretten am Stück rauchte. Abends suchte ich dann ein paar Bilder raus und nachdem ich ihr die Bilder geschickt habe entschied sie sich für das heutige Bild und ich bekam die Antwort „Das Bild von dir ist einfach unglaublich schön. *anknuffel* Meine kleine Prinzessin. 🙂 “

Das war ja schon irgendwie ein echt schlagendes Argument für dieses Bild als Foto-Freitag 🙂

Also Ju! Das heutige Bild ist speziell dir gewidmet! Und auch gleichzeitig ein gigantisches Dankeschön, daß du immer für mich da bist und wir inzwischen so eine unendlich tiefe Freundschaft entstanden ist, die ich so bis jetzt noch nicht kannte 🙂 Und unsere Dualität ist inzwischen für mich eigentlich gar nicht mehr so ungewöhnlich 😉 Denk mal an unsere beiden „S“ zurück, die gleichzeitig das selbe getan haben 🙂 Damit ging es erst richtig los 😉

“ Ich denke nur die wenigsten haben jemanden, von dem sie sagen können ‚diese Person ist mit mir durch Blumenfelder und Scheiße gekrochen‘. Danke Mäuschen. Bin froh, dass ich dich hab. *knuddel*“ Das trifft den Nagel auf den Kopf 🙂

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂

Regenbogen á la Manic Panic

Flattr this!

Ich und farbige Strähnen.
Zu Schülerzeiten entdeckt man eine Art Haarmascara mit der man sich die Haare bis zum nächsten Waschgang in rot bestreichen kann…lässt sich beim Friseur, der zu dieser Zeit nur die Farben rot, schwarz, braun und blond parat hat, verschüchtert vier rote Strähnen färben…blättert Jahre später beim anderen Friseur wieder viel Geld hin, um seltene blaue Strähnen zu erhalten…und entdeckt irgendwann das bis dato Beste zum Selberfärben – „Directions„.

Ich habe Farben dieser Marke sehr gerne genutzt, da es wunderbar knallige Farbtöne wie Neon Blue, Flamingo oder Poppy red gibt.
Die Preise fangen dafür bei 5€ pro Töpfchen (88ml) an.
Was ich aber als Nachteil empfunden habe, war die Tatsache, dass sich die Farben bereits nach einer Woche schon stark ausgewaschen haben. Glücklicherweise bekam ich von einer charmanten pink-haarigen Friseuse den Tip, es doch mal mit „Manic Panic“ zu probieren, da deren Produkte erfahrungsgemäß wesentlich länger halten würden.

Recht hatte sie allemal!

Weiterlesen