Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

bloglovin

Glossybox

Beauty-Trends – oder Glossybox August 2012

Flattr this!

Die Glossybox für den August ist da und weil MsWatcher und ich eigentlich den identischen Inhalt haben, ist dieser Post diesmal uns beiden :3

Also dieser Blogpost wird von uns beiden geschrieben und ihr könnt an den Schriften erkennen wer schreibt. Ich bleibe bei der Standardschrift und MsWatcher benutzt diese Schrift. 😉

Meine Begeisterung hielt sich schon ein wenig in Grenzen, als ich die Produkte online sah. Diesmal standen insgesamt 10 Produkte zur Auswahl, davon allein 3 der Hautpflege während und nach dem Sonnenbad gewidmet.

Ich hab mich mal wieder komplett überraschen lassen und war jetzt auch nicht soo überzeugt von der Auswahl, die in dieser Box war.

Aber seht erstmal was wir für euch haben :3 Weiterlesen

Glossybox Juli 2012 „Strandschönheit“

Flattr this!

Diese Glossybox war meine Erste ihrer Art und ich war natürlich im Urlaub als das Päckchen zu Hause ankam. Schon beim Durchstöbern der Produkte online war mir eigentlich klar, dass diese Box für Überaschungen sorgen dürfte und mich in neue Dimensionen der Beautyprodukte entführt. Zu Hause angekommen entdeckte ich Folgendes in meiner Box:

1. AVÈNE – RÉFLEXE SOLAIRE SPF 50+ (9,90€/ 30 ml)

Eine Sonnencreme in Urlaubsgröße und mit erschlagendem Schutzfaktor. Ich bin zwar nicht gerade der südländische Mensch, also auch eher eine 1 in den meisten Make-up Nuancen, aber die 50 ist mir als Schutzfaktor ehrlich gesagt zu hoch. Dennoch riecht die Sonnenmlich sehr angenehm und verschmiert sich gut, sie wird als Reserve in meiner Handtasche landen.

Geruchsfaktor: 7/10
Konsistenz: 6/10 ein bisschen zu flüssig

Weiterlesen

Sommerliche schöne Glossy Dreams – oder Glossybox Beauty Juli 2012

Flattr this!

Der Sommer ist wieder vorbei und pünktlich zum Ende der Hitze ist die neue Glossybox da. 🙂

Die Auswahl ist diesen Monat schon ein wenig auf den Sommer ausgelegt, aber schaut doch selbst, was dieses mal in der Box war.

Auf den ersten Blick doch ganz nett, der? Dann gehen wir mal auf die einzelnen Produkte ein. Weiterlesen

Macht Freude auf Sommer und Meer – oder Glossybox Beauty Juni 2012

Flattr this!

Die Glossybox Beauty erwischt mich dieses mal im Bett. Da ich in diesem Extremsommer mit Wintermantel durch die Gegend zitter hab ich es mir leider geschafft mir einen Grippevirus einzufangen; daher heute auch kein sooo langer Artikel wie normal. Irgendwie passt das Motto nicht so recht zu diesem Sommer, auch wenn die Box wirklich Lust auf den Sommer macht. 😉

Aber diese Glossybox Beauty überzeugt mich wieder mehr und mehr gegen die Douglas Box-of-Beauty.

Macht Freude auf Sommer und Meer – oder Glossybox Beauty Juni 2012

Also gehen wir mal zusammen auf den Inhalt ein :3 Weiterlesen

Die ist diesmal echt schwer – oder Glossybox Beauty Mai 2012

Flattr this!

Die aktuelle Glossybox hat den Kampf mit der Box of Beauty aufgenommen und fuhr diesmal eine sehr schwere und vollgestopfte Box ins Einsatzgebiet 😉

Weiterlesen

Frühjahrsfrische – oder Glossybox Beauty April 2012

Flattr this!

Und mal wieder ist eine neue Glossybox angekommen ( und mal wieder bin ich glücklicher als mit der Douglas Box of Beauty 🙁 ) . Auch wenn ich mich gerade frage, ob die beiden Firmen sich abgesprochen haben, denn auch in dieser Glossybox befindet sich ein Haarshampoo 😉

Starten Sie mit Elan, einem natürlich-strahlenden Aussehen und einem Lächeln im Gesicht in den Frühling.

Also Inhalt dieser Box ist folgendes:

  • BÄRBEL DREXEL – Augen Frische Kühlendes Gel ( 12,90 € / 10 ml ) – Ich war so dreist und hab meine Miley geärgert und ihr das Gel einmal unter die Augen aufgetragen. Ihr einziger Kommentar war nur „das ist kalt!“ Nunja.. das soll es ja auch sein, oder? Das Augen Gel enthält Rosenwasser und Koffein und hat sofort eine sehr angenehme kühlende Wirkung 🙂
  • BM BEAUTY – Blusher ( 9,60 € / 4 g ) – Ab und zu gibt es Produkte, die einfach passen 🙂 für ein Shooting musste ich mir einen neuen Blusher kaufen, was sich aber durch die Glossybox erst einmal erledigt hat 🙂 der Blusher ist echt nicht schlecht und man erhält interessante Farbeffekte, die nicht zu übertrieben wirken.
  • EUBOS – Hyaluron Repair & Protect LSF 20 ( 24,90 € / 50 ml ) – UVA- und UVB-Schutz und gleichzeitig soll es gegen frühzeitige Alterung der Haut vorwirken und vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Leider war über das Wochenende das Wetter nicht das Beste und daher hab ich es noch nicht ausprobiert. Ich werde es aber definitiv in den nächsten Tagen bei besserem Wetter mal ausprobieren 🙂
  • GUHL – Prachtvoll Lang Shampoo ( 2,19 € / 75 ml ) – Leider muss ich hier exakt das selbe schreiben wie bei der letzten Box of Beauty. Ich mag bei Haarshampoo echt nichts mehr ausprobieren, da ich inzwischen mein Shampoo & Spülung gefunden habe, bei denen ich einigermaßen glücklich bin. Außer von euch kennt jemand ein Haarshampoo, daß mit einem verdammt schnell nachfettenden Ansatz und knochentrockenen Spitzen über Tage hinweg klarkommt 🙁
  • ILLAMASQUA – Sheer Lipgloss ( 15,50 € / 7 ml ) – Der Lipgloss ist echt toll ^^ Wobei ich diese Tube echt lustig finde .. auch wenn hierbei das große Risiko besteht, daß man die Reste nicht aus der Tube herausbekommt 🙁
  • THOMAS SABO – Charm Kiss Eau de Parfum ( 49,90 € / 50 ml ) – Dunkle Schokolade, fruchtige Erdbeeren, Pflaume, Champagner und Rose. Da läuft einem ja schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen 🙂 und es riecht wirklich sehr, sehr fruchtig 🙂 Leider hatte ich aber das Gefühl, daß der Duft viel zu schnell verflogen ist. Ich mag den Duft wirklich gerne und habe es deshalb am Samstag und am Sonntag aufgetragen… traurigerweise war der Geruch jeweils nach knapp einer Stunde schon großteils verflogen. Trotzdem werde ich dieses noch ein paar Mal ausprobieren 🙂

Der Trend zwischen der Box of Beauty und der Glossybox hält ( leider ) an und wie ich schon geschrieben habe, bin ich wieder deutlich begeisterter als mit der Douglas Box 🙁

またね、

カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

Glossybox Beauty März 2012 – oder ein Schaumbad mit Folgen :)

Flattr this!

 

Und es ist mal wieder so weit 🙂 die neue Glossybox für den März 2012 ist da 🙂 auch diesmal gefällt sie mir eigentlich ganz gut 🙂 Nur der  beiliegende Zettel verwirrte mich etwas.

  • ??? Peeling ( ? € / 150 ml ) – Also auf der Tube steht „Peeling Gommage“ aber wie nun der Name ist??? gute Frage… Um ehrlich zu sein fand ich das schon sehr verwirrend, daß da kein Name steht O.o  Oder ist das etwa der Name? Na jedenfalls wurde mir vor kurzem empfohlen ab und zu ein Peeling für meine Nase zu benutzen… der Misch aus Avocado- & Granatapfel-Extrakten riecht einfach nur sehr schön 🙂
  • AHAVA Time To Revitalize Extreme Day Cream ( 59,00 € / 50 ml ) – Also diese Tagescreme soll „die haut festigen und tiefe Linien mildern“ öhmmm… das Problem habe ich noch nicht, aber da meine Tagescreme gerade leer geworden ist, werde ich sie mal die Tage ausprobieren.
  • AVÈNE Exremely Gentle Cleanser ( 13,50 € / 200 ml ) – Eine Reinigungslotion die auch Unreinheiten beseitigen soll… ich benutze eigentlich meine bebe Young Care Tücher und bin damit auch sehr zufrieden… naja… mal schauen.
  •  OPI Nail Lacquer ( 16,00 € / 15 ml ) – der Nagellack ist wirklich schön, auch wenn ich die Farbe nicht wirklich bestimmen kann. Unten auf dem Boden steht eine 3. Der Farbton ist nen Ticken heller als schwarz. Er trocknet sehr schnell und gefällt mir wirklich sehr gut 🙂
  • WELEDA Citrus-Erfrischungsöl ( 10,95 € / 100 ml ) – Ein wunderbar frischer Zitronengeruch steigt einem in die Nase, sobald man das Fläschchen öffnet 🙂 ich habe mal vor längeren ein ähnliches Produkt gehabt und war sehr zufrieden ( leider weiß ich den Namen nicht mehr 🙁 )

Also auch diesen Monat bin ich mit der Glossybox etwas zufriedener als mit der Douglas Box. Ein kleiner Wermutstropfen ist da allerdings noch. Ab April soll die Glossybox 15€ / Monat kosten… eine Erhöhung um 50% ist schon nicht gerade wenig… oder sehe ich das falsch?

Gleichzeitig hat Douglas das System der Box-of-Beauty überarbeitet und man darf sich entweder Produkte aussuchen, oder bekommt diese per Zufall ausgewählt. Damit könnte die Douglas Box-of-Beauty deutlich für mich an Interesse gewinnen… (zumal ich mich die letzten Monate ja etwas beschwert habe…^^; ; das ist aber auf mehrerern Blogs geschehen … also lesen die tatsächlich die Blogs? ) des Weitern bleibt der Preis bei 10€ / Monat…

Ich warte zumindest jetzt mal auf die nächsten Boxen

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

Glossybox Beauty Feburar 2012 – oder Douglas hat Konkurenz bekommen :)

Flattr this!

Kurz vor Weihnachten bin ich das erste Mal von meiner Miley auf die GLOSSYBOX hingewiesen worden. Diese kostet genau so viel wie die Box-of-Beauty und man kann zumindest etwas beeinflussen was man bekommt. Um diese Box zu bekommen, müsst ihr auf der Homepage von GLOSSYBOX diverse Fragebögen ausfüllen. So werdet ihr in ein Profil eingeordnet – wie das genau geschieht weiß ich leider nicht. Ihr bekommt jedenfalls jeden Monat 5 verschiedene Produkte zum Testen für 10€.

Also machen wir uns mal an die erste Box ran 🙂

Die Verpackung wirkt etwas edler als die Box von Douglas und auch der Inhalt selbst gefällt mir schon etwas mehr 🙂

Inhalt sind folgende Produkte:

  • ARTDECO Ceramic Nail Laquer ( 7,50 € / 6 ml ) – Einen Nagellack, den ich auch so schon in meinem Sortiment habe 🙂 Er ist wirklich sehr nett. Es ist ein Glitzerüberlack, der einen interessanten Effekt erzeugt. Der Lack lässt sich sehr leicht auftragen und trocknet erfreulich schnell 🙂 Die Farbe trägt die Nummer 294.
  • ARTDECO Glam Stars Eyeshadow ( 5,80 € / 0,8 g ) – Der Liedschatten sieht echt toll aus 🙂 Und ich hab die Farbe mit der Nummer 649 bekommen.
  • CREME 21 Body Milk ( 3,99 € / 400 ml ) – Öhmmm… von meiner Sonnenmilch gibt es eine Körperbutter? Das habe ich bis jetzt noch nicht mitbekommen… Allerdings gilt hier eigentlich mal wieder das selbe, wie bei der letzen Box-of-Beauty: Ich bleibe bei meinen „I Love…“ Produkten 😉 Auf der Homepage von GLOSSYBOX steht aber auch, daß diese Körpermilch nur für Neukunden ist.
  • VALENTINO Valentina ( 90,00 € / 80 ml ) – Ein sehr interessanter Duft … leider aber nicht wirklich was für mich 🙁
  • ZOEVA Lip Crayon ( 4,50 € / 2,8 g ) – Dazu kann ich derzeit noch nicht so viel sagen… die Farbe ist ganz angenehm, riecht gut und lässt sich sehr gut auftragen. Er hat ein kräftiges Rot, daß gerade perfekt zu meinen Fingernägeln passt, aber ich muss ihn mal bei Gelegenheit ausprobieren. Mal schauen, wann sich dafür was ergibt 😉
  • Zusatzprodukt I ♥ GLOSSYBOX Armband – Dieses Gummiarmband ist gleichzeitig Teil eines Gewinnspieles. Es gibt dieses in den Farben Blau und Rosa, aber nur mit Rosa kann man was gewinnen. Auch wenn ich jetzt mal ganz blöd behaupte, daß ich wohl ein blaues Band bekommen habe, da diese Box meine erste war, stört mich das nicht wirklich 😉 Aber ich find blau trotzdem doof 😛 ( Jaa… da braucht ihr jetzt nicht ernst nehmen 😉 )

Spontan begeistert mich diese Box mehr als die Box-of-Beauty. Allerdings sind auch in der Box-of-Beauty immer mal wieder sehr nette Dinge drin. Wenn man dort ein wenig beeinflussen könnte, was man bekommt, dann wäre diese noch ein wenig besser 🙂 Auch schön finde ich die Möglichkeit die Produkte auf der Homepage von GLOSSYBOX zu bewerten.

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

Dezent weise ich mal auf mein Giveaway hin 😉 Das findet ihr unter http://flyingtinkerbell.com/?p=1439