Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

bloglovin

Chi´s Sweet Home

Mioh! (Chi´s Sweet Home)

Flattr this!

Comics

Diesen Monat wird beim Carlsen Verlag knallharte Lektüre erscheinen, die den Namen „Kleine Katze Chi“ trägt (Eiderdaus, das i-Tüpfelchen hat die Form eines Katzenköpfchens! @__@).

In dem Manga verliert das Kätzchen Chi während eines Spaziergangs den Anschluss an ihre Familie – nach dem Motto: „Vogel? Vogel!!!!“ – und irrt orientierungslos und verängstigt umher, bis es völlig erschöpft aufgibt. Just in diesem Zustand wird sie von dem kleinen Jungen Yohei und seiner Mutter aufgelesen, die sie kurzerhand mit nach Hause nehmen. Anfangs versuchen die Eltern zwar ein neues Zuhause für die Kleine zu finden, da Haustiere in ihrem Wohnhaus eigentlich verboten sind, aber von Tag zu Tag schließen sie sie immer mehr ins Herz, bis sie aus der Familie einfach nicht mehr weg zu denken ist.
Selbstverständlich hat die kleine Chi von dem Ganzen keine Ahnung und nach anfänglichem Heimweh betrachtet sie die drei Menschen als ihre Familie. Jeder Tag birgt noch dazu immer wieder die Gelegenheit Neues zu entdecken und Abenteuer zu erleben. Fiese Bäder, die einen überraschenderweise nass machen, Flummis, die die volle Dröhnung Aufregung verschaffen, geheimnisvoll raschelnde Plastiktüten, entwürdigende Untersuchungen beim Tierarzt und es hört einfach nicht auf!

Flying_Tinkerbell_Chis_Sweet_Home
Weiterlesen