Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

bloglovin

MsWatcher

Hallo liebe Bloggemeinde,

nach Gidde bin ich der nächste Neuzugang unter den Textern auf diesem Blog. Im Reallife (also quasi außerhalb des Internets) bin ich Studentin in einer kleinen Stadt an der Ostsee. Ich schreibe zwar hin und wieder in meinem eigenen Weblog auf Deviantart und Animexx, jedoch ist meine Leserschaft dort quasi nicht vorhanden, darum freue ich mich über Katrins Angebot, hier mit einzusteigen.

Wenn ich nicht grade studiere (also häufig), dann surfe ich viel im Internet und suche Serien, arbeite oder treibe mich mit meiner Kamera in der Landschaft oder auf Anime- und Manga Treffen herum. Auf einem solchen habe ich übrigens auch Katrin kennen gelernt.

Wie fast jedes Mädchen habe ich irgendwann angefangen, mich mit dem Thema Kosmetik zu beschäftigen, blieb jedoch lange Zeit faul und auf Maskara fixiert. Inzwischen bin ich jedoch etwas tiefer in die Materie des Schminken und Pflegens eingestiegen und erhalte seit Juli die Glossybox. Ich bin, was Make-up und Pflegeprodukte angeht, nach wie vor sehr experimentierfreudig und werde daher auch möglichst alle Glossybox Produkte ausprobieren. Außerdem bin ich ein Verfechter der Babytheorie – das heißt: Was wir Babys zutrauen, kann ich auch gefahrlos auf meine eigene Haut klatschen. Ich bin also ein Fan von Feuchttüchern und Ringelblumensalbe.

Meine momentane Pflege- und Schminkroutine besteht aus einem Peeling zwei Mal die Woche und, wenn überhaupt, BBCream und Puder, definitiv jedoch Maskara. Meine Haare sind durch jahrelanges Färben sehr strapaziert und weil ich seit Februar auf Blond hinarbeite, inzwischen auch sehr kaputt. Heißt für mich: Shampoo möglichst mild und vor jedem Föhnen Gliss Kur und Hitzeschutzspray. Einzig für meine Nägel gönne ich mir hin und wieder den Luxus einer Maniküre, daher verweigere ich mich auch meisten allen Arten von Nagellack.

Und wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, bin ich eine Meisterin der Klammern und Schachtelsätze, weshalb ich jetzt lieber aufhöre zu schreiben. Aber ich versuche, mich zu bessern. Ehrlich!

Kommentar verfassen