Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

bloglovin

Hier kommt Alice – Oder #FotoFreitag Nr. 191

Flattr this!

Foto-Freitag_

Hier kommt Alice, Alice im Wuuuunderlaaaaand *grins* Habt ihr auch gerade die Melodie im Kopf? Ja? Dann habe ich hier einen passenden #FotoFreitag!

Köln… ja… warum eigentlich Köln? Und noch viel schlimmer… was macht Köln aus? Nuuuuun… es gibt hier etwas, das es bei uns einfach nicht gibt. Und zwar den Karneval… ähmmm… als Nordlicht habe ich es, bis auf einmal in Mainz, geschafft diesem… nennen wir es mal Ereignis… zu entkommen… 

Zwar habe ich früher gerne gecosplayed und mag auch heute noch das eine oder andere Cosplay anschauen, aber dennoch ist der Karneval mir… fremd. Als ich am 11.11 früher nach Hause bin, da meine Kollegen in vollster Lautstärke gesungen haben, und ich mich leider nicht konzentrieren konnte (ja… bei meinem Job ist das leider ab und zu wichtig… -.-) hatte ich echt spannende Erlebnisse.

Von meiner Arbeit bis zur U-Bahn sind es vielleicht 250m zu Fuß… auf diesen 250m begegnete ich einem kotzenden Superman, einem Batman, der an mir vorbei torkelte (was für Batman total unrealistisch ist!) sowie… ich glaube es sollten die Mario Brothers sein…

Na wie dem auch sei… meine erste Begegnung mit dem Karneval sollte ja nicht meine Letzte sein und ich bin ja auch mal zwischendurch bereit etwas neues auszuprobieren.

Meine Chefin ist vollkommen vom Karneval begeistert und wollte auf eine Sitzung gehen. Also ließ ich mich überreden und hab den Tintenfisch mitgeschleppt 😉 Und dann ging es zu einer Mädchensitzung bei den Rote Funken. Das Motto war „alles auf den Kopf gestellt“. Daher habe ich mich auch für Alice mit dem Hut des Hutmachers entschieden.

Nun… was ich partout nicht verstehe ist, dass es vor dem Saal Kölsch gab, aber im Saal selbst nur Wein verkauft wurde und auch kein Kölsch mit hinein genommen werden durfte… dann ging es auch pünktlich los und das Programm dauerte über 4 Stunden. Bei einem Eintritt von knapp 40€ schon vollkommen in Ordnung. Es war ein bunter Mix aus Musik und Kabarett und viel Geschunkel 😉

Für mich war es allerdings schade, dass irgendwie jedes Kabarett Stück irgendwas mit Fußball zu tun hatte… juuuchuuuu… ich und Fußball… das passt ja wieder 😉

Wenn ich es so lese, was ich geschrieben habe, dann klingt es fast negativer, als es eigentlich war… mir ging es zwar an dem Tag nicht so dolle, aber ich glaube, dass ich mir den Spaß nächstes Jahr noch einmal geben könnte 😉

So… und nun… so sah ich aus 😉 Gefallen euch die #FotoFreitag Bilder? 🙂 Und ja… ich weiß, dass eins etwas verwackelt ist 😉

Flying_Tinkerbell_FotoFreitag_2016_02_19_a

Flying_Tinkerbell_FotoFreitag_2016_02_19_b

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

katrinschen_

Kommentar verfassen