Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

bloglovin

Monatsarchive: Juli 2014

Expecto Patronum – oder Foto-Freitag Nr.

Flattr this!

Foto-Freitag

Es gibt Freundschaften, die fangen mit einem Tweet an 😉 Und deshalb ein Foto-Freitag speziell für zwei Personen 🙂

Wenn ihr mich am 3. August 2012 um 7 Uhr gefragt hättet, was ich da gerade tue… ich hätte euch einfach nur sagen können… das was sich gerade richtig anfühlt … und das war der Anfang von einer echt tollen Freundschaft mit zwei wundervollen Personen 🙂

Bildschirmfoto 2014-07-25 um 13.14.25

Ach wisst ihr… eigentlich stand hier eben gerade noch voll ein langer Text mit wieso, weshalb und warum… aber irgendwie habe ich das Gefühl, daß es Quatsch ist das zu schreiben, was da eben noch stand.

Liebe Alexa und lieber Alexander!

Ich bin total froh, daß ich euch als Freunde bezeichnen darf und immer wieder total gerne Zeit mit euch verbringe! Ihr habt mein Leben wirklich sehr bereichert und auch in einigen Bereichen sehr stark beeinflusst 😉

Auf noch viele gemeinsame Abende und das was vor uns steht!

Dieser Foto-Freitag ist für euch beide und wäre ohne euch nicht möglich gewesen! Vielen Dank für dieses wundervolle Geschenk! 🙂

Eure Katrin

Flying_Tinkerbell_Foto-Freitag_2014_07_25

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

katrinschen

Zwei Gedichte am Freitag

Flattr this!

Dieser Blogpost mit den Gedichten ist eigentlich aus der dem „Vorgänger“ dieses Blogs und ist 2012 „erschienen“. Da ich aber gerade aufräume und doch schmunzeln musste, dürft ihr auch an diesem „Spaß“ teilhaben 😉

Zur Info… beide sind NICHT von mir 😉

Ein Vöglein

Ein Vögelein hat mir Gezwitschert,
dass da jemand liebes ist,
Die nen Grund zum Lächeln braucht,
Die mich wirklich sehr vermisst.

Drum send ich dir die besten Grüße,
Ganz viel Küsse, meine Wärme,
Damit dein Lächeln den Tag erhellt,
Wär ich doch bei dir so gerne!

 

Ode an den Busen

Oh, ihr runden weichen Dinger!
Wie gut ihr in einer Hand zu liegen vermögt!
Und euch zugleich fest anschmiegt!
Wie es einen zum Schaudern verleitet bei dieser wundersamen Berührung!
Gleichsam wie ein sündiges Geschenk, dem keiner zu widerstehen vermag!
Süchtig machen sie in ihrer vollkommenen Pralligkeit!
Keck wie Satan sie schuf, ragen sie unbekümmert in die Höhe!
Und verleiten jedermann zum unvermittelten Anschwellen des Geschlechts in der Hose!
Oha!
Woohoooo!

In vollkommener Verehrung und ewiger Treue,
Singender Tintenfisch

katrinschen

Fairy Tales Recap #02 Ami

Flattr this!

Auch mit der zweiten Episode von Sailor Moon Crystal hatten wir unseren Spaß 🙂

act 02 ami

Ist die neue Serie schlecht gezeichnet? Hat Ami noch ihre Eleganz? Können wir uns inzwischen mit den Animationen anfreunden? Das alles könnt ihr hier mal wieder nachhören 🙂

Und weil wir mal wieder so viel Spaß beim Reden hatten, sind wir mal wieder abgeschweift und haben da so ne Idee versucht im Geiste umzusetzen *gg*

Viel Spaß bei der zweiten Ausgabe von Fairy Tales Recap – Sailor Moon Crystal – 02 Ami

Und dies ist das am Ende besprochene Musik Video Moon Pride 🙂

Den Feed könnt ihr entweder auf iTunes oder als reinen Feed abonnieren 🙂

Katrin und ihr Mojito-Tick – oder Foto-Freitag Nr.

Flattr this!

Foto-Freitag

Einen sonnigen und glücklichen Foto-Freitag gibt es heute aus dem wundervollen Mailand :3

Wer mich schon länger kennt, der sollte früher oder später mein Fable für einen gewissen alkoholischen Cocktail kennen.
Wenn wir irgendwo was Trinken gehen, dann kann man zu mindestens 150% davon ausgehen, dass da ein Mojito bestellt wird (dies kann man auch auf einigen Foto-Freitag Bildern nachvollziehen *hüstel*).

Nun, wie dem auch sei… wir waren im dringend benötigten Urlaub in Mailand und nachdem ich am ersten Abend auf Mojito-Eistee gestoßen bin, wurde mein Glück am nächsten Tage noch einmal deutlich erhöht :3

Es gibt veganes Mojito Eis!!!
Vegan! Mojito! Und Eis!!! Das sind doch glatt drei Sommerwünsche auf einmal 😉

Also Mojito ahoooiiiii :3

Flying_Tinkerbell_Foto-Freitag_18_07_2014_a

Flying_Tinkerbell_Foto-Freitag_18_07_2014_b

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

katrinschen

„Freuen Sie sich gar nicht?“ (Sechs aus 49)

Flattr this!

Comics

Jeder hatte gewiss mal diesen Tagtraum, in dem man unverhofft zu viel Asche kommt – und was man nicht alles damit anstellen würde! Aufhören zu arbeiten, auf Reisen gehen, sich Kostspieliges gönnen, und sich keine Sorgen mehr machen zu müssen (letzteres wohl auch das, was viele mit finanziellen Reichtum in Verbindung bringen).

In dem Comic „Sechs aus 49“ geht der Autor Thomas Cadène der Frage nach, was ein unverhoffter Geldsegen hervorbringen kann: Die Studentin Mathilde wird von einem unbekannten Mann von der Seite angequatscht, der gerade dabei ist einen Lottoschein auszufüllen und noch drei Zahlen benötigt. Äusserst befremdet lässt sie sich darauf ein und ist heilfroh wieder zu von dannen zu ziehen – aber nicht ohne mit einem Achselzucken seine Handynummer mitzunehmen, da er darauf besteht Hälfte Hälfte mit ihr zu machen, sollte er etwas gewinnen. Der Jackpot liegt bei 60 Millionen Euro, die Tippgemeinschaft steht Kopf und… Mathildes Zahlen werden gezogen!
Völlig neben sich nimmt die junge Frau das Geld in Empfang, leistet sich allerhand Materielles und weiß aber ansonsten nichts mehr mit sich anzufangen. Theoretisch hätte sie zwar mehr Möglichkeiten denn je, dennoch überfordert sie die Gesamtsituation und so hängt sie in einem merkwürdig unbefriedigenden Stillstand fest.

Flying_Tinkerbell_Sechs_aus_49

Weiterlesen

F**k YOU – oder Foto-Freitag Nr.

Flattr this!

Foto-Freitag
Da der andere Foto-Freitag was positives war, muß nun auch was „böses“ her 😉

Dieses Bild habe ich bereits zwei Mal auf Twitter gepostet, aber es gehört einfach irgendwie auf diesen Blog. Warum? Weil dies meine Aussage für alle Arschlöcher auf diesem Planeten ist… ich habe leider feststellen müssen, das eine Aussage eines Bekannten einfach stimmt… einige Menschen sind einfach böse und lügen dir ins Gesicht ohne mit der Wimper zu zucken…

Es haben bei uns zur Europawahl 8% rechtspopulistisch gewählt, und die Wähler der AfD sind da gar nicht mal drin…

Also diese Aussage auf dem Bild ist nur für euch 😉 und deshalb heute zwei mal den Foto-Freitag 😉

Fotofreitag_14-07-11_2

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

katrinschen

Abends im Café – oder Foto-Freitag Nr.

Flattr this!

Foto-Freitag
Einen Foto-Freitag in deinem Café gab es auch schon sehr lange nicht mehr 😉

Es gibt bei uns in Hamburg eine nette „Kette“ mit dem Namen Café May. Auch wenn es dort kaum was zu Essen für Veganer*innen gibt ist es doch ganz nett dort zu sitzen.

An dem Tag waren wir mit Anna unterwegs und es ist ab und zu schon voll ätzend, wenn man sich mal aufbrezelt und über den Kiez schlendern will… O.o da ich eh nicht darauf höre, was mir von irgendwelchen Menschen hinterher gebrüllt wird habe ich einiges nicht mitbekommen… leider im Gegensatz zum Tintenfisch und Anna.. 🙁

Na auch egal. Ich trinke eine köstliche Bionade auf alle guten Menschen da draußen 🙂

Fotofreitag_14-07-11

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

katrinschen

Fairy Tales Recap #01 Usagi

Flattr this!

In der ersten Folge von Fairy Tales Recap widmen wir uns der ersten Episode von Sailormoon Crystal

In üblicher Dreierkonstellation von Kyra, Janine und Katrin fand mal wieder ein Kaffekränzchen der besonderen Art statt. Wir haben zum Start des Sailormoon Reboots über die alte und neue Serie diskutiert und uns gefragt, ob wir mit unserem Fangirlietum voll aufdrehen können oder ob es doch nicht so schön ist, wie wir uns erhofft haben.

Hört einfach zu was wir zu sagen haben 😉

Der vorläufigen Feed könnt ihr hier abonnieren 🙂 ( http://www.flyingtinkerbell.com/?feed=recap )

Fairy Tales #8 – Interview with the Vampire

Flattr this!

In der Geisterstunde begeben wir uns auf eine Reise durch die Zeit und begleiten Louis im Interview with the Vampire von Anne Rice.

interview with the vampire

Der erste Band der legendären „Chronik der Vampire“

Er ist so schön wie ein Engel und so unverletzbar wie ein Gott: Lestat de Liancourt, der ewige Rebell unter den Vampiren, Beherrscher der Finsternis und Verführer von großer erotischer Kraft. Mit seinem Schützling Louis macht er sich auf die Reise durch die Nacht – auf der Suche nach anderen Untoten, nach Gefährten und Abenteurern in der ewigen, dunklen Unsterblichkeit.

 

Solltet ihr nun Interesse bekommen haben bekommt ihr alles von Anne Rice auf Amazon.

Über Claudia’s Story haben wir auch schon vor einiger Zeit hier auf dem Blog geschrieben.

Hej Nachbar! IKEA Hau ab! – oder Foto-Freitag Nr.

Flattr this!

Foto-Freitag
Im heutigen Foto-Freitag möchte ich nur sagen: Hej Nachbar! Hau Ab!

Wie ihr es vielleicht mitbekommen habt wird Hamburg ganz langsam aber sicher kaputt gemacht und immer mehr Kommerz-Kacke breitet sich aus. Alles was Hamburg irgendwie ausmacht wird mal spontan vernichtet und von irgendwelchen ach so tollen hippen Menschen besetzt…
Gebäude wie die Esso-Türme werden abgerissen, Refugees verfolgt und abgeschoben… Menschlichkeit vermisst man bei der SPD Hamburg leider inzwischen total…
Der neueste Kotzbrocken, der sich ins Herz von Hamburg reingekotzt hat, ist der nagelneue IKEA in Hamburg-Altona…
Bestimmt die beste Idee einen IKEA mitten in die Stadt zu setzen… NOT
Jedenfalls versuchen diese komischen Leute nun die „Nachbarn“ mit positiven Vibes zu beblubbern.
In Altona wird der Bahnhof gerade umgebaut… irgendwelche tollen Werbestrategen dachten sich nun „ach tapezieren wir mal die Wände im Bahnhof, die eh gerade bearbeitet werden“
Tjoa… schöne Idee, wenn man den Kram nicht rund um die Uhr von drei Menschen einer Securityfirma bewachen lassen müsste…

Also bitte verpisst euch aus unserem Hamburg!

Flying_Tinkerbell_Foto_Freitag_2014_07_04

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

katrinschen