Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

bloglovin

Monatsarchive: September 2011

12

Ab in die Disco – oder Foto-Freitag, die Dritte ;)

Flattr this!

Tjaa… so sieht es denn aus, wenn ich mich abends für das Kir fertig mache 😉 Schade war leider nur, daß nachts unsere Bahn ausgefallen ist und wir mit dem Bus über zwei Stunden gebraucht hätten… Wenn man nun mit der Bahn fährt braucht man nur knapp 20 Minuten… Da ist der Unterschied schon etwas heftig … 🙁

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

Supplies – oder ich bin wieder glücklich ;)

Flattr this!

Joa… wie einige von euch wissen, stelle ich auch selber Schmuck her. Bisher eher für den Eigenbedarf, aber das möchte ich ein wenig ändern 🙂
Also hat sich klein Katrinschen gedacht „Bestelle ich mir doch einfach nen paar Supplies!“ 😉 gesagt – getan … die erste Ladung ist angekommen und es müssten noch so 8 Päckchen auf dem Weg sein *grins* Weiterlesen

Riss-Optik – oder neue Sorten, neues Glück :)

Flattr this!

Alsoooo… Ich war mal wieder auf einen Raubzug 🙂 Diesmal wurden es 5 Riss-Nagellacke zu jeweils 1,75€. Gefunden hab ich die bei Budnikowski, nachdem wir alle Rossmanns abgeklappert haben 🙂 Wir, daß waren Nicole und ich 😉 Da sie meinen Test des schwarzen Nagellacks ach toll fand, kaufte sie sich auch gleich zwei Farben 🙂 Ich glaube schwarz und weiß 🙂

Bei mir sind es die Farben „02 crack me! white“ und „03 crack me! blue“ von Essence nail art und „030 golden rush“, „030 red volcano“ sowie „010 violet fusion“ von P2 „pearl crack ling“ geworden.
Schwarz müsste bei Essence die Nummer 01 haben, kann ich aber gerade nicht mit 100%iger Richtigkeit sagen 😉
Weiterlesen

stalking cat – oder miauuuu^_^

Flattr this!

Nachdem ich die Transformer OWL schon in meinem Blog geschrieben habe empfahl mir Youtube vor einigen Tagen die Stalking Cat 🙂 ^_^ Katzenvideos sind eh schon niedlich, aber das hier ist echt toll *_*


und es gibt noch ein zweites Stalking Cat Video 🙂 soooo süüüüüüß *grins*

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

Foto-Freitag – oder Klappe, die Zweite ;)

Flattr this!

Das heutige Bild ist vom letzten Montag. Da wir morgens Bewerbungsbilder gemacht haben, bot es sich an auch nochmal so Bilder zu machen. 🙂 Davon abgesehen war das Wetter einfach nur herrlich! 🙂 Es war richtig schön warm und wie man ein wenig im Hintergrund sieht, ein wolkenloser Himmel. Wenn der Vormittag nicht so… stressig… gewesen wäre, wäre der Tag wohl noch schöner gewesen. 😉 Ich hoffe derzeit, daß es noch ein paar schöne Herbsttage gibt an denen man noch ein paar entspannte Bilder machen kann. Achso… Das Bild wurde am Burggraben in Uetersen aufgenommen. Dort ist es recht idyllisch und meistens auch sehr ruhig 🙂

 

またね、
カトリン(^_−)−☆/Katrinschen☆〜(ゝ。∂)

Rival de Loop – Graffitti Look – oder ein Nagellack für Riss-Optik

Flattr this!

Ich liebe Nagellacke aller Art und es macht mir wirklich Spaß auch mal was neues auszuprobieren 🙂 Sei es dann nun mal Stormtrooper auf die Nägel zu bringen oder einfach nur in Kästchen aufzuteilen; auch kann man French-Nails mal mit anderen als den klassischen Farben machen 🙂
Ich habe nun schon einige Male bei Douglas auf den neuen Nagellack geschaut, der aus zwei Komponenten besteht. Man hat einen ersten Lack, den man dann mit einem zweiten überlackiert. Der zweite bricht dann beim Lackieren auf und ergibt sehr interessante Zufallsmuster 🙂

Heute habe ich nun im Rossmann den „Rival de Loop young – Graffitti Look“ in Schwarz entdeckt 🙂 und bei 1,49€ konnte ich nicht widerstehen 🙂

 

Weiterlesen

Regenbogen á la Manic Panic

Flattr this!

Ich und farbige Strähnen.
Zu Schülerzeiten entdeckt man eine Art Haarmascara mit der man sich die Haare bis zum nächsten Waschgang in rot bestreichen kann…lässt sich beim Friseur, der zu dieser Zeit nur die Farben rot, schwarz, braun und blond parat hat, verschüchtert vier rote Strähnen färben…blättert Jahre später beim anderen Friseur wieder viel Geld hin, um seltene blaue Strähnen zu erhalten…und entdeckt irgendwann das bis dato Beste zum Selberfärben – „Directions„.

Ich habe Farben dieser Marke sehr gerne genutzt, da es wunderbar knallige Farbtöne wie Neon Blue, Flamingo oder Poppy red gibt.
Die Preise fangen dafür bei 5€ pro Töpfchen (88ml) an.
Was ich aber als Nachteil empfunden habe, war die Tatsache, dass sich die Farben bereits nach einer Woche schon stark ausgewaschen haben. Glücklicherweise bekam ich von einer charmanten pink-haarigen Friseuse den Tip, es doch mal mit „Manic Panic“ zu probieren, da deren Produkte erfahrungsgemäß wesentlich länger halten würden.

Recht hatte sie allemal!

Weiterlesen

Ich denke oft an dich – oder so denke ich auch an dich :)

Flattr this!

Heute möchte ich mich dem Buch „Ich denke oft an dich“ von Jochen Mariss und Dorothée Böhlke eingehen. Auf dieses Buch bin ich dank Ju gestoßen 🙂
Sie fand dieses Buch bei sich im Geschäft und kaufte es sich 😉 Bei einem unserer unzähligen Telefonate las sie mir nun dieses Buch vor. Es ist schon erstaunlich wie süß ein Buch sein kann, wenn man es nur vorgelesen bekommt 🙂

Weiterlesen

Syoss – oder in Zukunft für mich…

Flattr this!

Da ich ja, wie die Meisten, nicht immer so viel Geld zur Verfügung habe, freute ich mich wirklich sehr, als meine Mom mir neulich zwei Dosen Syoss Shine & Hold schenkte. Sie selbst konnte das Haarspray mit ihrer Kopfhaut nicht ab. Dazu muss man aber auch erwähnen, daß sie eine wirklich empfindliche Kopfhaut hat. Da mein Kopf inzwischen so viel ausgehalten hat, ließ ich es auf einen Versuch ankommen 😉 Ich liebe es mir Pigtails zu machen… Und wenn ich abends weggehe, dann mag ich es auch, wenn ich ein wenig mit Haarspray die Haare „auflockern“ kann, so daß mehr Volumen entsteht… also hieß es „probieren geht über studieren!“

Weiterlesen

Maunz – oder mal wieder neue Videos

Flattr this!

Ein sehr schönes Musikvideo 🙂

 

Weiterlesen

12