Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

bloglovin

Foto-Freitag

Gegen die Angst – oder Foto-Freitag Nr. 110

Flattr this!

Foto-Freitag

Es waren wieder die Halloween Nights im Heide-Park und wir haben mit den Geistern gefeiert!

Es ist inzwischen so etwas wie eine Tradition, daß wir ein Wochenende vor Halloween den Heide Park unsicher machen! Zur Zeit der Geister wird der ganze Heide Park umdekoriert und überall liegen Kürbisse rum und Spinnenweben bedecken den Rest. <3
Einige Attraktionen werden komplett umgestaltet, so daß Horrorhäuser, Irrenanstalten und andere gruselige Orte entstehen. Dieses Jahr gab es sogar was für Kinder :3 (da möchte man doch gleich wieder ein Kind sein!)

Ab 16 Uhr kann man dann auch vergünstigt in den Park kommen und an den Tagen ist der Park dann auch bis 22Uhr geöffnet.
Also hiermit noch ein nachträgliches Happy Halloween <3

Foto-Freitag_2013_11_01_a

Weiterlesen

Katrin in 2D – oder Foto-Freitag Nr. 109

Flattr this!

Foto-Freitag

Nachdem ich in der letzten Woche den Foto-Freitag mit dem Sea Shepherd Pulli online gestellt habe, bekam ich eine coole Zeichnung.

Das Thema lautete „Worin ich dich gerne sehen würde! :3“ und zeigt mich einmal in Steampunk-Montur und auf der anderen Seite in „wetterfester“ Sea Shepherd-Kluft.

Ich mag das Bild wirklich sehr 🙂 Daher einen vielen lieben Dank <3

Foto-Freitag_2013_10_25

katrinschen

Ein einfaches Statement – oder Foto-Freitag Nr. 108

Flattr this!

Foto-Freitag

Dieser Foto-Freitag ist eigentlich ganz schlicht, aber meiner Meinung nach schon ein deutliches Statement, oder?

Ich ernähre mich nun schon seit einiger Zeit vegan und meine Einstellung hat sich in der Zeit schon irgendwie verändert. Viele Dinge, die ich früher als schwachsinnig abgetan habe, sind heute komplett normal für mich. Ich habe in letzter Zeit auch einige Gespräche gehabt, inwiefern ich mich in der ganzen Zeit gewandelt habe… Auf der einen Seite ist es eigentlich vollkommen normal, daß man sich über einen langen Zeitraum auch mit seinen Einstellungen und Lebensweisen verändert, aber viele Menschen verstumpfen doch sehr schnell und sehr stark und gehen in ihren Trott durch jede Wand… bloß nichts verändern, bloß nichts zulassen was nicht schon immer so war… eine Veränderung könnte ja auch die Welt vernichten.

Ich habe für mich einige Entscheidungen getroffen, die sich hoffentlich in der Zukunft auch positiv auswirken werden. Und ich werde euch auf meinem Weg, wohin er auch führen wird, mitnehmen. Seid ihr bereit auf ein neues Kapitel im Leben einer kleinen Tinkerbell??? Es gab schon die eine oder andere Person, die gesagt hat, daß dieser Weg nicht zu mir passt, aber seien wir doch mal ehrlich… so lange ich nicht verkalkt in der Birne bin und nur stumpf vor mich hin trotte, kann ich doch auf verschiedenen Pfaden wandern. Das Ergebnis kann ich so oder so nicht vorher sehen… aber wir können die Welt verändern… jeder kann es… fangt bei euch an und dann geht es auf eine spannende Reise!

Foto-Freitag_2013_10_18_a

Foto-Freitag_2013_10_18_b

katrinschen

Sirenengeheul zum schönsten Tag – oder Foto-Freitag Nr. 107

Flattr this!

Foto-Freitag

Ich durfte diesen Sommer einer wirklich schönen Hochzeit mit dem besondern Extra beiwohnen. Im heutigen Foto-Freitag möchte ich euch davon erzählen.

An einem wirklich wunderschönen Freitag haben der Singende Tintenfisch und ich uns frei genommen um an der Hochzeit von einer superlieben ehemaligen Arbeitskollegin Kathrin teilnehmen zu können. Die Hochzeit fand im Uetersener Rosarium statt ( wo wir ursprünglich auch heiraten wollten 😉 ) und auch die Sonne schien sich auf diesen Augenblick zu freuen!

Was wirklich einmalig für eine Hochzeit sein dürfte war, daß die Arbeitskollegen vom Bräutigam mit Rettungswagen gegenüber am Ufer standen und die Glückwünsche mit einem Sirenengeheul begleiteten. Auch wenn wir nur kurz dabei waren, war es doch wirklich sehr, sehr schön <3

Foto-Freitag_2013_10_11

katrinschen

An einem schönem Sommertag – oder Foto-Freitag Nr. 106

Flattr this!

Foto-Freitag

Jetzt wo die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, denke ich im Foto-Freitag zurück an den Sommer.

Es gab diesen Sommer viele schöne Tage, an die ich mich gerade gerne erinnere, wenn ich im Dunkeln zur Bahn gehe. Und am liebsten würde ich gerne einen Sonnentanz tanzen, wenn denn auch nur der Hauch einer Chance auf Erfolg bestehen würde.
Aber stattdessen träume ich lieber etwas vor mich hin. Und wer weiß. Vielleicht lasse ich euch mal an den Träumen teilnehmen *zwinker*

Foto-Freitag_2013_09_04

katrinschen

Mit 2 Daywalkern durch die Nacht – oder Foto-Freitag Nr. 105

Flattr this!

Foto-Freitag

Dank moderner Technologie kann man auch einen Foto-Freitag mit zwei Daywalkern machen

Schon öfters haben wir festgestellt, daß ich kein menschliches Wesen bin. Und nach gründlichen Recherchen hat sich herausgestellt, daß ich ein Daywalker sein müsse.

Und da ich nicht alleine mit diesem Schicksal bin, haben wir Daywalker uns mal zusammen getan und sind auf ein Geisterschiff zum Tanzen gegangen. Das Ghostship hat für einige Zeit im Hamburger Hafen angelegt und solch eine Gelegenheit konnten wir uns doch nicht nehmen lassen.

Leider war die Musik nur auf einem der drei Floors tanzbar ( und entsprechend voll war es dort auch ). Spannend war es eigentlich nur, daß der Floor im „Keller“ wie ausgestorben, dafür voll mit Nebel war. Wenn die Musik nur nicht so grauenhaft gewesen wäre, hätte man dort echt schön tanzen können. Na man kann ja nicht alles haben 😉

Foto-Freitag_2013_09_27
katrinschen

Katrinschen auf edel – oder Foto-Freitag Nr. 104

Flattr this!

Foto-Freitag

Die Nacht der Theater eignet sich auch für Foto-Freitag Bilder die nicht auf dem Klo geschossen worden sind 😉

Die Nacht der Theater war wirklich sehr cool (auch wenn diese superkompetenten Herren der Staatsoper sich von ihrer besten Seite gezeigt haben). Und für die Nacht wollte ich mich auch mal etwas … nun… seriöser passt mit den Haaren vielleicht nicht… angemessener anziehen. Aber mein Kleiderschrank ist eigentlich auf solche Veranstaltungen nicht sooo gut vorbereitet.
Wir hatten ja ursprünglich vor in die Oper zu gehen. Erstaunlicher Weise verbinde ich mit Oper immer noch etwas vornehmeres (was dem Personal aber definitiv nicht anzumerken war!!!!) und auch ein wenig der Gedanke nicht unbedingt in Straßenkleidung hin zu gehen
Auch wenn Hell Bunny, Poizen Industries und One Green Elephant sehr cool sind,eigenen sie sich für die Oper nicht so sehr… obwohl 😉
Das Kleid ist von One Green Elephant! :3
Nun. So hatte ich wenigstens irgendwas was irgendwie angemessen war. Könnt ihr euch denken wo das Bild aufgenommen worden ist? 🙂

Foto-Freitag_20_09_2013

katrinschen

2 Jahre später – oder Foto-Freitag Nr. 103

Flattr this!

Foto-Freitag

Na? Kommt euch dieser Foto-Freitag irgendwie bekannt vor?

Nein? Nun, dann kann ich euch verraten, daß dieser Blog noch einiges für euch parat hält 😉

Ja? Wow! Ihr habt wirklich zwei Jahre dieses Blogs angeschaut! (Oder zumindest die Foto-Freitage von zwei Jahren!)

Vor ziemlich genau zwei Jahren gab es das allererste ( offizielle ) Foto-Freitag Bild von mir… und meiner Frau, die allerdings den Kopf des Pädo-Bärs bevorzugte. 😉

Damals waren wir zur Nacht der Theater im Thalia-Theater und haben zum Spaß ein Bild auf der Toilette gemacht. Fragt jetzt nicht warum… DAS wissen wir doch heute nicht mehr!
Und es ist ja auch egal.
Da nun wieder die Nacht der Theater war haben wir uns den Spaß gemacht und das Bild einfach nachgestellt. Irgendwie lustig wie sehr man sich in 2 Jahren verändern kann.
Oder was denkt ihr?
Mal schauen ob es in einem oder zwei Jahren wieder ein Bild auf der Toilette gibt 😉

Foto-Freitag_13_09_2013
katrinschen

Pink, pink, pink sind alle meine Kleider! – oder Foto-Freitag Nr. 102

Flattr this!

Foto-Freitag

Dachtet ihr auch wie ich, daß die pinken Haare erstmal Geschichte sind? Dann laßt euch von diesem Foto-Freitag überraschen. 🙂

„Mit den weißen Haaren hast du so erwachsen ausgesehen!“ „Die weißen Haare sehen deutlich seriöser aus!“
Öhmmmm… ja… das waren so Kommentare, die ich in den letzten Tagen gehört habe und die sprechen ja schon irgendwie für sich.
Ich bin zwar super froh, daß ich es geschafft habe so helle Haare zu bekommen und es gefällt mir auch wirklich sehr. Aber das reine Weiß habe ich dann irgendwie nicht mehr richtig ausgehalten. Deshalb wollte ich eine neue Farbe ausprobieren und habe mir von Manic Panic die Farbe Vampire Kiss geholt. Laut Farbtabelle hätte die Farbe identisch mit der meines Vampire Bites werden müssen. Nun… ähmmm… irgendwie ist mein Körper dagegen, daß ich eine andere Farbe als Pink trage 😉

Als ich versucht habe für die Hochzeit die Haare weiß zu bekommen, hat die pinke Farbe bis zur letzten Blondierung durchgehalten. Und aus dem Blutrot wurde diesmal dann diese schöne Farbe 😉

Foto-Freitag_06_09_2013

katrinschen

Tage der Freude – oder Foto-Freitag Nr. 101

Flattr this!

Foto-Freitag

Einige Tage laßen das Herz höher schlagen und sind einfach nur so schön, daß man einen spontanen Foto-Freitag daraus macht.

Selbst in den langweiligsten und uninteressantesten Dörfern gibt es wunderschöne Plätze, die dazu einladen einfach nur zu verweilen und die Umgebung zu genießen.
Was heute ganz schön ist, daß ich mal nur wenige Meter davon entfernt gewohnt habe.
Es gab sogar ein kleines Tor von unserem Garten zu dem Rosarium. Es hat echt große Vorteile wenn man als Kind immer wieder umziehen muß 😉 Man entdeckt teilweise komplett andere Dinge in seiner Umgebung, die man sonst eventuell so nicht entdeckt hätte.
Leider verschwinden viele wunderschöne Orte mit der Zeit und werden zugebaut oder verschandelt ( rentnerkompatibel gemacht, oder wie auch immer man das nennen möchte… )…

Foto-Freitag_30_08_2013_

katrinschen