Große Wünsche für ein eine kleine Katrin :)
Unterstützt mich doch über Patreon

bloglovin

Team

Congratulations: A new member joins the Party!

Flattr this!

Wie jede gute Truppe die auszieht um die Welt zu retten trifft die so genannte „Party“ entlang ihres beschwerlichen Weges auf neue Gefährten, die sich der guten Sache anschließen. Ausnahmsweise handelt es sich dieses mal nicht um eine flinke Diebin, stahlharten Kämpfer oder niedliche Alchemistin, sondern um mich, Orc.

Ob ich aufgrund meiner überstehenden Zähne oder grau-grünen Haut von den „Kosmetik-Artikeln“ (man beachte den Wahnsinns-Wortwitz!) dieser Site angezogen wurde weiß ich selbst nicht so genau, fest steht aber, dass ich mit ihrem farcettenreichen Konzept viel anfangen kann und daher natürlich auch gern etwas beitragen möchte.

Nach der freundlichen Einladung seitens der hiesigen Overlady Katrinschen möchte ich mich nun vorstellen: Ich bin alt. Zumindest älter als die meisten hier, recht laut, manchmal frech, aber vor allem interessiert: An allem. Ja, richtig, für mich gibt es nicht ein Thema, dass mich fasziniert. Ich sehe mich als Jack-of-all-Trades (Newbie-Version) oder auch als einen Allround-Laien. Themen über die ich schreiben möchte sind (hoffentlich) vielfältig und reichen von A wie American Psycho über T wie Tachikoma bis zu Z wie Zockerweibchen. Ob Kochrezepte, Kosmetik, Klamotten, Kunst und Kommerz wird alles dabei sein. Sogar über Klopapier würde ich schreiben, wenn es awesome genug wäre. (Kennt ihr so richtig awesomes Klopapier? Btw: Ich schreibe nicht nur über die Dinge, die mit „K“ anfangen.)

In Richtung Games, Japan-Stuff und Geektum wird es allerdings sehr wahrscheinlich meinerseits einiges mehr zu berichten geben, auch auf meiner eigenen Site, questingorc.wordpress.com, die sich aber mehr oder minder noch im Aufbau befindet. (Einen Artikel, der eurer Leben verändern könnte gibt es aber schon! Schaut mal rein, würde mich freuen :D! [Was meine romantische/feminine oder gar pinke Seite angeht, bleibe ich aber Tinkerbell treu ;).])

Ich freue mich auf die kommende Zeit und hoffe ihr habt Spaß hier, macht’s euch gemütlich und genießt die Show!

千里の道も一歩から。Ein Weg von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.

Eure Awesome-Orc

Schon wieder eine Neue! MsWatcher

Flattr this!

Hallo liebe Bloggemeinde,

nach Gidde bin ich der nächste Neuzugang unter den Textern auf diesem Blog. Im Reallife (also quasi außerhalb des Internets) bin ich Studentin in einer kleinen Stadt an der Ostsee. Ich schreibe zwar hin und wieder in meinem eigenen Weblog auf Deviantart und Animexx, jedoch ist meine Leserschaft dort quasi nicht vorhanden, darum freue ich mich über Katrins Angebot, hier mit einzusteigen.

Wenn ich nicht grade studiere (also häufig), dann surfe ich viel im Internet und suche Serien, arbeite oder treibe mich mit meiner Kamera in der Landschaft oder auf Anime- und Manga Treffen herum. Auf einem solchen habe ich übrigens auch Katrin kennen gelernt.

Wie fast jedes Mädchen habe ich irgendwann angefangen, mich mit dem Thema Kosmetik zu beschäftigen, blieb jedoch lange Zeit faul und auf Maskara fixiert. Inzwischen bin ich jedoch etwas tiefer in die Materie des Schminken und Pflegens eingestiegen und erhalte seit Juli die Glossybox. Ich bin, was Make-up und Pflegeprodukte angeht, nach wie vor sehr experimentierfreudig und werde daher auch möglichst alle Glossybox Produkte ausprobieren. Außerdem bin ich ein Verfechter der Babytheorie – das heißt: Was wir Babys zutrauen, kann ich auch gefahrlos auf meine eigene Haut klatschen. Ich bin also ein Fan von Feuchttüchern und Ringelblumensalbe.

Meine momentane Pflege- und Schminkroutine besteht aus einem Peeling zwei Mal die Woche und, wenn überhaupt, BBCream und Puder, definitiv jedoch Maskara. Meine Haare sind durch jahrelanges Färben sehr strapaziert und weil ich seit Februar auf Blond hinarbeite, inzwischen auch sehr kaputt. Heißt für mich: Shampoo möglichst mild und vor jedem Föhnen Gliss Kur und Hitzeschutzspray. Einzig für meine Nägel gönne ich mir hin und wieder den Luxus einer Maniküre, daher verweigere ich mich auch meisten allen Arten von Nagellack.

Und wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, bin ich eine Meisterin der Klammern und Schachtelsätze, weshalb ich jetzt lieber aufhöre zu schreiben. Aber ich versuche, mich zu bessern. Ehrlich!

Neuzugang?

Flattr this!

Hallihallo liebe Blogleser,

wie ihr wohl am Namen bemerkt habt (und vielleicht sogar auch an der Schreibweise) bin ich niemand, den ihr kennen dürftet von diesem Blog – und auch die Fotos lassen dies vermuten. Ich werde mich hier jetzt auch etwas rumtummeln und einige Blogposts verfassen, da das eigene Blog-Projekt leider (zeittechnisch) auf sich warten lässt – es jedoch trotzdem viel zu sehr in meinen Fingern kribbelt auch endlich mal was eigenes zu starten.

Über Twitter lernte ich dann Katrin kennen und auf einem Anime/Manga Fantreffen in Hamburg, der Chisaii, hab ich sie dann endlich persönlich kennenlernen dürfen. Doch bevor ich jetzt ausschweife (denn das passiert mir leider viel zu häufig), wollte ich mich eigentlich vorstellen.

Weiterlesen